Six Romances francaises
Sechs französische Romanzen für Gesang und Klavier
20,00 €   Exemplar
inkl. 7% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. MUS-00001
versandfertig in 10-14 Werktage 10-14 Werktage
 
Menge Exemplar


Sechs französische Romanzen für Gesang und Klavier
Komponist:Giovanni Batista Piantanida (1705-1782)
Besetzung:Klavier und Singstimme (Mezzosopran/Bariton)
Umfang:16 Seiten
Format:DIN A4 Softcover
Artikel-Nr.:MUS-00001
ISMN:M-50191-000-7










Die Zuordnung des Komponisten ist nicht gesichert. Der aus Florenz/Italien
stammende Violinvirtuose Giovanni Batista Piantanida (1705-1782) wird zwar
einschlägig als Komponist der Romanzen benannt, jedoch könnte es sich im
zeitlichen Bezug bei dem Urheber der Komposition auch um dessen Sohn
Gaetano Piantanida (1768-1835) handeln. Bei der in der Widmung angegebene
"Julianne de Philipsthal" handelt es sich wohl um Prinzessin Juliane von
Hessen-Philippsthal (*8.6.1761 / †9.11.1799), die am 10.10.1780 Philipp Ernst II.
zu Schaumburg-Lippe heiratete und ein Vorfahr des amtierenden schwedischen
Königs Carl Gustav ist.

keine


 



Sprache
Deutsch English Française
Warenkorb
Topangebote
SiteLock
SiteLock