Der Graf von Habsburg
Ballade nach Schiller für Gesang und Klavier
20,00 €   Exemplar
inkl. 7% MwSt, zzgl. Versand
 
Art-Nr. MUS-00003
versandfertig in 10-14 Werktage 10-14 Werktage
 
Menge Exemplar


Der Graf von Habsburg
Ballade nach Friedrich Schillers Dichtung von 1803 "Der Graf von Habsburg"
Komponist:F.W. Schultze (1705-1782)
Besetzung:Klavier und Singstimme (Mezzosopran/Bariton)
Umfang:20 Seiten
Format:DIN A4 Softcover
Artikel-Nr.:MUS-00003
ISMN:M-50191-002-1










Die Zuordnung des Komponisten ist nicht gesichert. Er ist wohl dem Umfeld des preußischen Hofes um 1800 zuzuordnen. Die Komposition liegt wahrscheinlich zeitnah der Dichtung Schillers. Die Vertonung ist nicht bei Günther, "Schiller-Vertonungen" aufgeführt.

Diese bisher unbekannte und nicht verlegte Vertonung der Schillerschen Dichtung besticht durch kompositorischen Einfallsreichtum und hohem sängerischen Anspruch.
Die Umsetzung der emotionalen Calorik der Dichtung gelingt außergewöhnlich gut.

Auf dem Schultzenschen Autographen basierende ERSTAUSGABE!

keine
 



Sprache
Deutsch English Française
Warenkorb
Topangebote
SiteLock
SiteLock