Die Herren Stecke
79,00 €   Exemplar
7% de TVA inclus, port Livraison
 
Art-No. EEP-00010
Délai de livraison 10-14 jours 10-14 jours
 
Quantité Exemplar


Die Herren Stecke
Geschichte und Genealogie einer bedeutenden Adelsfamilie im Mittelalter: Die Herren Stecke Band A & B
Autor:Joost van der Loo (†) und Eike Pies
Reihe / Band:Familien-Chroniken / Band-Nr. 22.1
Umfang:724 Seiten
Format:JIS B5 Hardcover
Artikel-Nr.:EEP-00010
ISBN:978-3-86424-709-5










Die beiden 1985 in der Schriftenreihe des Kreises Kleve 5A und 5B als Typoskript
gedruckten Bände erscheinen nunmehr völlig überarbeitet und erweitert in einem Band.
Die Stecke waren eines der bedeutendsten Geschlechter in der Grafschaft und dem Herzogtum Kleve sowie in der Grafschaft Mark. Sie sind seit dem 12. Jahrhundert urkundlich nachzuweisen und in führenden Positionen der Landesverwaltung zu finden. In männlicher Linie schon im 16. Jahrhundert ausgestorben, leben sie aber doch in weiblichen Linien bis heute fort und haben - bisher kaum beachtet - Nachfahren im heutigen Hochadel u.a. im niederländischen Königshaus .
Die Stecke haben zuvor noch keine geschichtliche Darstellung gefunden. Das mag am frühen Untergang des Namens, noch mehr aber am Fehlen eines Familienarchivs liegen.
Das Buch enthält außer der Gesamtdarstellung aller bekannten Angehörigen des Geschlechtes ein ausführliches Güterverzeichnis, das die Basis von Macht und Einfluss der Herren Stecke dokumentiert.

keine
 



Sprache / Language / Langue
Deutsch English Française
Panier de sélection
Suroffre
Sucuri